Erster Weihnachtsfeiertag. Das Wetter ist nicht gerade berauschend. Da hilft nur eine lange Wanderung gegen den Winterblues. Das ist nicht nur gut für den Kopf, sondern auch für den Körper. Denn das Weihnachtsessen will verbrannt werden. Obwohl, dieses Jahr war es nicht so viel: Kartoffelsalat und Würstchen. Kaum Schokolade...
Es geht an die Saarschleife. Alte Kindheitserinnerung. Parken in Mettlach, dann am Ufer der Saar entlang bis zu einem kleinen Zick-Zack-Weg nach oben auf die Cloef. Normalerweise gibt es von dort oben eine grandiose Aussicht auf die Saarschleife. Aber heute hängen die Wolken ganz schön tief. Man sieht nix...
Auch der Baumwipfelpfad verschwindet in den Wolken.
Da hilft dann nur eine Tasse Kaffee und ein Salat. Dann geht es wieder zurück zum Auto. Der Pfad ist ziemlich aufgeweicht und dadurch rutschig. Macht total Spass. Zurück am Auto ist erstmal Schuh- und T-Shirtwechsel angesagt.
Das nächste Wandergebiet ist schon ins Auge gefasst: der Rheinsteig.

20171225_144255
20171225_142719
IMG_2431